Solarenergie auf der Polizeischule

Die Dächer der Polizeischule haben eine gute Ausrichtung für die Nutzung von Solarenergie; gleichzeitig wird dort wohl auch eine erhebliche Menge an Strom und Warmwasser benötigt.

Der AK Energie hat am 21.12.2020 dieses Schreiben an Finanzministerin Edith Sitzmann gesandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.