Veranstaltung: Fördergelder für energieeffizientes Bauen und Sanieren sinnvoll nutzen

In der Volkshochschule Herrenberg wird am 2.3.2020 über Fördergelder für energieeffizientes Bauen und Sanieren informiert:

Die aktuelle Fördersituation ist so gut wie noch nie! Aktuell wurden auf Bundesebene die Fördergelder neu sortiert und zum Jahresbeginn erheblich auf bis zu 45 % Förder-zuschuss aufgestockt, auch einen steuerliche Förderung gibt es jetzt. Und dies sowohl für den Heiztungsaustausch wie auch komplette Gebäudesanierungen. Der Vortrag im März kommt also genau zum richtigen Zeitpunkt. Im Vortrag wird nicht nur ein umfassender Überblick über die Fördermöglichkeiten für Wohngebäude vermittelt, sondern Sie erfahren aus der Praxis heraus, was konkret beachtet werden muss, um Fördergel-der sinnvoll zu nutzen.

Weitere Information sind hier zu finden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.